1. Home
  2. >
  3. Service
  4. >
  5. Meldungen
  6. >
  7. Vorarlberger Kinder- und Jugendanwalt fordert A...

Vorarlberger Kinder- und Jugendanwalt fordert Ausbau von Frühen Hilfen

Am 11. Dezember befasste sich das Ö1 Morgenjournal u.a. mit Missständen in Kinder- und Jugendheimen. In diesem Zusammenhang wurden intensive präventive Maßnahmen gefordert und vor allem auch der weitere Ausbau von Frühen Hilfen.

 

Das System der Frühen Hilfen möglichst ausbauen – das fordert der Vorarlberger Kinder- und Jugendanwalt Michael Rauch. Vorarlberg sei da Vorreiter, um Eltern und Kindern möglichst früh zu unterstützen.

© 2019, Gesundheit Österreich GmbH
Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz Informationen
Logo Artware Multimedia GmbH
www.fruehe-hilfen.at
Seite: https://www.fruehehilfen.at/de/Service/Meldungen/Missstaende-in-Kinder--und-Jugendheimen-Oe1-Morgenjournal-11122017.htm
Datum: 21.05.2019

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen