Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
  1. Home
  2. >
  3. Service
  4. >
  5. Meldungen
  6. >
  7. Frühe Hilfen als Beispiel für soziale Innovation

Frühe Hilfen als Beispiel für soziale Innovation

„Soziale Innovationen in Österreich – Bedingungen der Initiierung, Implementierung und Skalierung im österreichischen Gesundheitssektor“ ist der Titel einer Studie, die das Kompetenzzentrum für Nonprofit Organisationen und Social Entrepreneurship der Wirtschaftsuniversität Wien im Jahr 2016 im Auftrag der Vinzenz Gruppe durchgeführt hat.

 

Frühe Hilfen wurden dabei als eine der identifizierten Innovationen eingehender untersucht. Die Ergebnisse der Studie wurde nunmehr unter dem Titel „Der soziale Brutkasten: Wie gesellschaftliche Innovationen besser gelingen“ publiziert.

zur Studie

© 2023, Gesundheit Österreich GmbH
Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz Informationen
Logo Artware Multimedia GmbH
www.fruehe-hilfen.at
Seite: https://www.fruehehilfen.at/de/Service/Meldungen/Fruehe-Hilfen-als-Beispiel-fuer-soziale-Innovation.htm
Datum: 02.04.2023