1. Home
  2. >
  3. Service
  4. >
  5. Materialien
  6. >
  7. Publikationen
  8. >
  9. Frühe Hilfen – Evidenz zur zeitlichen und inhal...

Frühe Hilfen – Evidenz zur zeitlichen und inhaltlichen Konzeption eines universellen Basisangebots

Der Bericht stellt die Interventionen (Beratungsgespräche/Hausbesuche) von etablierten universellen Programmen (mit aufsuchenden Komponenten) in ausgewählten Beispielländern (Finnland, Großbritannien (England), Niederlande und Schweden sowie zwei regionale, universelle Angebote Früher Hilfen in Deutschland) gegenüber. Es werden dabei sowohl bezüglich der Zeit der Schwangerschaft als auch des ersten Lebensjahrs des Kindes hinsichtlich Anzahl und Verteilung der Termine sowie der konkreten Inhalte dargestellt. Die verfügbare Evidenzgrundlage zu der Gestaltung der Programme wird dargestellt.

 

  Download  

Frühe Hilfen_Evidenz Basisangebot   (pdf / 671 KB)

© 2018, Gesundheit Österreich GmbH
Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz Informationen
Logo Artware Multimedia GmbH
www.fruehe-hilfen.at
Seite: https://www.fruehehilfen.at/de/Service/Materialien/Publikationen/Fruehe-Hilfen--Evidenz-zur-zeitlichen--und-inhaltlichen-Konzeption-eines-universellen-Basisangebots.htm
Datum: 18.12.2018

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen