1. Home
  2. >
  3. Service
  4. >
  5. Materialien
  6. >
  7. Artikel/Dokumente/Präsentationen
  8. >
  9. Positionspapier 4<...

Positionspapier 4
Fallbezogene Kooperation von Frühe Hilfen und der Kinder- und Jugendhilfe

Frühe Hilfen sind ein freiwilliges Angebot an Familien. Es wurde daher ursprünglich festgelegt, dass eine Familienbegleitung im Rahmen der Frühen Hilfen nicht parallel zu einer Betreuung angeboten werden soll, die durch die Kinder- und Jugendhilfe im gesetzlichen Auftrag wegen Vorliegens einer Kindeswohlgefährdung stattfindet.


Die Praxis zeigte aber, dass es durchaus Familien geben kann, wo eine Begleitung auch in einer solchen Situation sinnvoll und hilfreich ist, und daher eine solch strikte Festlegung nicht zielführend ist. Aus diesem Grund wurde das vorliegende Positionspapier erarbeitet, das sich damit befasst, unter welchen Bedingungen eine Begleitung durch Frühe Hilfen auch in Familien möglich sein kann, in denen seitens der Kinder- und Jugendhilfe Kindeswohlgefährdung festgestellt wurde.

Es hat empfehlenden Charakter und soll den regionalen Netzwerken als Unterstützung dienen.

zum Positionspapier

© 2018, Gesundheit Österreich GmbH
Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz Informationen
Logo Artware Multimedia GmbH
www.fruehe-hilfen.at
Seite: https://www.fruehehilfen.at/de/Service/Materialien/Artikel-Dokumente-Praesentationen/446713db2d7cbac104696fcf2d1bcfeb.htm
Datum: 15.08.2018

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen